Michael Weig unterstützt die Jugend- und Nachwuchsarbeit des FC Weiden-Ost mit einer Spende in Höhe von 555 Euro.


Michael Weig übergibt den Spendenscheck an 1. Vorstand Franz Bäumler und 2. Vorstand Marcus Meier.

Mit seinem Engagement unterstützt der in der Nähe von Frankfurt lebende Michael vier Fußballvereine. Die Idee kam Michael zu seinem Geburtstag. Statt Geschenke bat er seine Gäste um Spenden, die nun unter anderem seinem Jugendverein dem FC Weiden-Ost zugutekommen. Die Spende wurde offiziell am Samstag, den 11. Juli, am Sportgelände an der Stresemannstraße übergeben. Die beiden Vorstände Franz Bäumler und Marucs Meier bedankten sich im Namen des ganzen Vereins und hatten auch gleich eine Idee für die Verwendung der Spende: „Zusammen mit der Spende von vor einer Woche haben wir nun genug zusammen, um zwei neue E-Schülertore für den jüngst fertiggestellten C-Platz zu finanzieren.“