Kreisklasse 2019/2020Mit zwei Siegen in den letzten beiden Spielen haben die Ostler viel Selbstvertrauen getankt. Damit im Rücken soll auch in Vorbach gepunktet werden. "Am Sonntag liegt ein richtungsweisendes Spiel vor uns. Mit einem Sieg könnten wir uns ganz oben in der Tabelle festsetzen," motiviert Trainer Maximilian Vollath seine Mannschaft. Damit es mit den drei Punkten klappt, fordert Vollath von seiner Elf ein diszipliniertes Auftreten. So wie in der Vorwoche, als das Spiel gegen Kastl in der zweiten Halbzeit noch gedreht werden konnte. Thomas Skora fällt aus, dafür kehrt Kapitän Tobias Stehlik zum Kader zurück.