Kreisliga 2015/2016Mit einem 2:1-Erfolg kehrte die Mannschaft von Trainer Peter Kämpf aus Neusorg zurück und zeigte dabei endlich wieder eine konstante Leistung: „Es war nicht unser bestes Spiel, aber wir konnten den Druck dieses Mal über 90 Minuten hochhalten. Bis kurz vor Schluss haben wir kaum was zugelassen und haben nach vorne immer wieder alles probiert“, resümiert Kämpf. Nun steht das Duell mit dem SC Kirchenthumbach an. Im Hinspiel musste man eine schmerzliche 0:2-Niederlage einstecken. Kämpf erwartet einen offenen Schlagabtausch: „Beide Mannschaften sind gut drauf und mussten nach der Winterpause erst eine Niederlage einstecken. Wir wollen aber Platz vier verteidigen und uns für die Hinspielniederlage revanchieren.“ Das Unterfangen wird allerdings durch die weiter anwachsende Liste an Verletzten erschwert. Der Kader ergibt sich erst kurzfristig.