Fußball, Weiden, Fußballverein

www.spvggsvweiden.de www.pferdestall-gruenwald.de https://marjorie-wiki.de/wiki/FC_Weiden-Ost
Vorberichte
Fußball, Weiden, Fußballverein

Kreisliga 2017/2018Im letzten Spiel vor der Sommerpause steht der Mannschaft von Trainer Peter Kämpf mit der SpVgg SV II noch einmal eine richtig große Herausforderung bevor. Die Liga selbst hat sich am Ende in eine Vier-Klassen-Gesellschaft geteilt, in der man alleine auf Rang drei verweilt fernab vom Spitzenduo und dem breit gefächerten Mittelfeld. Zu stark und zu konstant war heuer die Konkurrenz aus Grafenwöhr und vom Wasserwerk. Selbst schenkte man einfach zu viele Spiele trotz Überlegenheit oder Führung her. Das soll in der kommenden Saison besser gemacht werden. Auch gegen die Bayernligareserve wurden im Hinspiel nach der Führung zwei Zähler liegen gelassen. Kämpf zollt der SpVgg SV II Respekt: "Sie spielen eine herausragende Saison." Dennoch möchte der Coach der Ostler einen guten Abschluss feiern und die drei Zähler im Stadtderby einstreichen: "Wir wollen die ersten sein, welche die Elf vom Wasserwerk sportlich nach der Winterpause schlägt." Grund zum Optimismus gibt auch die letzte Begegnung zu Hause gegen Neusorg. "Wir haben zwar kein gutes Heimspiel gegen Neusorg abgeliefert, konnten die Partie durch Geduld und Leidenschaft aber noch drehen", blickt Kämpf zurück.

Kreisliga 2017/2018Im letzten Heimspiel der Saison geht es für die Ostler gegen den SV Neusorg. Für den einstiegen Widersacher um den Aufstieg in die Bezirksliga ist es die letzte theoretische Chance, den Klassenerhalt doch noch irgendwie zu erreichen. Grundvoraussetzung dafür ist ein Dreier an der Stresemannstraße. Schützenhilfe wird der FC Ost dem SV aber nicht geben. Gerade nach der unnötigen Niederlage in Kemnath möchte sich Trainer Peter Kämpf mit einem Sieg zu Hause von den Fans verabschieden: "Wir haben nichts zu verschenken und wollen unser letztes Heimspiel gewinnen." Kämpf kritisiert in erster Linie die Spielweise seiner Elf am vergangenem Wochenende: "Wir haben ein schwaches Spiel ohne Durchschlagskraft gezeigt. So kannst du in Kemnath einfach nicht gewinnen." Das soll seine Mannschaft in den letzten beiden Saisonspielen nun besser machen und für einen versöhnlichen Abschluss sorgen.

Kreisliga 2017/2018Vier Punkte in zwei Derbys am Wochenende geholt. Trainer Peter Kämpf sieht lediglich einen kleinen Wehrmutstropfen in der Partie vom Sonntag: "Wir sind einigermaßen zufrieden, allerdings wurmt uns das Spiel gegen Anadoluspor, da wir erst 15 Minuten vor dem Ende aufgewacht sind." Der Blick richtet sich dennoch nach vorne auf die kommende Partie in Kemnath: "Wir wollen unseren dritten Tabellenplatz festigen und brauchen deshalb Zählbares", fordert Kämpf von seiner Mannschaft und fügt hinzu: "In den letzten Spielen gegen Kemnath haben wir uns immer sehr schwer getan." Dennoch ist der Übungsleiter optimistisch, da seine Jungs gut drauf sind. Der positive Schwung der Rückrunde soll weiter mitgenommen werden.

Kreisklasse 2017/2018Nach dem letzten Doppelspieltag der Saison blickt Trainer Martin Oppitz nicht nur zufrieden auf das zurückliegende Wochenende, sondern auf die gesamte Rückrunde zurück: "Mit den geholten vier Zählern belegen wir mittlerweile einen überragenden 2. Tabellenplatz in der Rückrundentabelle!" Er hat derzeit viel Lob für seine Mannschaft übrig und hofft, dass seine Elf diese Form mit in die letzten drei Saisonspiele nehmen kann: "Herauszuheben ist die unglaubliche Moral, mit der meine Mannschaft die Spiele derzeit angeht. So wollen wir bis zum Ende erfolgreich spielen." Aber auch für den kommenden Gegner hat Oppitz viel Anerkennung übrig: "Mit Interimstrainer Tobias Kick hat Luhe-Markt in kürzester Zeit den Klassenerhalt so gut wie fix gemacht." Verzichten muss Oppitz auf Daniel Heisig und den verletzten Sven Krichenbauer, dafür rückt Michael Kraus wieder zurück ins Team.

Kreisliga 2017/2018Mit einer guten Leistung kehrten die Ostler von der Auswärtsreise aus Mantel wieder zurück. "Ich bin mit dem Spiel in Mantel zufrieden, da wir das umgesetzt haben, was wir uns vorgenommen hatten", lobt Trainer Peter Kämpf seine Elf. Der Übungsleiter hofft, dass die Formkurve weiter oben bleibt. "Zwar stehen uns am Wochenende zwei Mannschaften gegenüber, die im Tabellenkeller stehen, allerdings werden wir keine der beiden Mannschaften unterschätzen", macht Kämpf mit Blick auf die beiden Hinrundenspiele klar: "Beide Gegner vom Wochenende haben uns in der Hinrunden vor große Probleme gestellt, Irchenrieth hat uns gar die Grenzen beim 0:3 aufgezeigt." Aus diesem Grund will Kämpf auch Wiedergutmachung am Freitag sehen. Am Sonntag wird die Aufgabe nicht einfacher. Mit Anadoluspor trifft der FC Ost auf die viertbeste Rückrundenmannschaft. Diese Tatsache ist auch Kämpf nicht entgangen: "Derzeit steht Anadoluspor zur Unrecht da unten. Sie spielen aktuell einen disziplinierten und konstant guten Fußball." Der Coach sieht die Doppelbelastung seiner Elf am Wochenende als Nachteil. Dennoch gibt er die klare Marschroute aus, die Punkte gerade im Stadtderby zu Hause zu belassen.

Homepage Likes

Gefällt Dir unsere Webseite?

Partner

Finde uns

FC Weiden-Ost auf Facebook

Termine

Trainingslager
(Herren)
20. Juli, 15:00 - 18:00
Training
(Herren)
20. Juli, 18:30 - 21:30
Training
(Herren)
24. Juli, 19:00 - 22:00
Training
(Herren)
27. Juli, 18:30 - 21:30
Spiel: SV Plössberg - FC Weiden-Ost
(Herren)
29. Juli, 15:00 - 18:00

Besucherzähler

Besucher heute: 417
Besucher gestern: 490
max. Besucher pro Tag: 1.194
gerade online: 5
Besucher gesamt: 991.899
Zählerstart: 01.03.2012

Wetter

Überwiegend sonnig

27°C

Weiden

Überwiegend sonnig

Feuchtigkeit: 27%

Wind: 22.53 km/h

  • 18 Jul 2018

    Teilweise bewölkt 27°C 13°C

  • 19 Jul 2018

    Überwiegend sonnig 27°C 11°C

Vereinsphilosophie

Wenn es um Fußball geht, ist der FC Weiden-Ost Anlaufstelle Nummer eins in Weiden. Unser Fußballverein setzt auf nachhaltige Jugendarbeit und ein familiäres Umfeld.

Sponsoren

Letzter Gästebucheintrag

Grüße an SR Jonas Schieder
Ich wünsche SR Jonas Schieder als Ass.am 27.02.16 mit seinem Team beim Spi...

FC Weiden-Ost TV

Hallenbezirksmeisterschaft
SpVgg Pfreimd - FC Weiden-Ost 2:2
 

 

Hallenbezirksmeisterschaft
FC Weiden-Ost - SpVgg SV Weiden 2:3
 

 

Weitere Videos gibt es auf unserem Youtube-Kanal:
FC Weiden-Ost
 

Anfahrt

Ergebnisdienst

... lade Modul ...

Werbung

Tabellenübersicht

... lade FuPa Widget ...